Die Rentenlücke

Share on xing
Share on linkedin
Share on email
Share on print
Werden Sie im Rentenalter Ihren Lebensstandard halten können? Warum Sie sich jetzt schon frühzeitig mit Ihrer persönlichen Rentenlücke und einer Vorsorge beschäftigen sollten, erfahren Sie im folgenden Artikel!
Geld Sparen für die Rente

Der demografische Wandel

Die gesetzliche Rentenversicherung zunehmend vor einem großen Problem: Die Erwerbstätige Bevölkerung nimmt bis zum Jahre 2030 drastisch ab. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales prognostiziert dabei den Rückgang der Erwerbstätigen auf 2,9 Mio. (im Vergleich zum Jahr 2010).

Entsteht dadurch ein Problem für das Rentensystem?

Dies beantworten wir mit einem ganz klaren „JA“! Denn durch den demografischen Wandel und die Überalterung der Gesellschaft ergibt sich daraus ein großes Problem für die Rentenkasse. Denn in die Rentenversicherung zahlen nur Arbeitnehmer ein, welche eine Beschäftigung haben und Sozialversicherungsbeiträge abführen.

Während des Rückgangs Erwerbstätigen kommen zu wenige junge Menschen nach, um den Generationenvertrag aufrechtzuerhalten. Dadurch gerät das Verhältnis Beitragszahler zu Rentner zunehmend aus dem Gleichgewicht.

Doch was bedeutet das für mich?

Auf Sie und Millionen andere Deutsche könnten im Alter große Einschränkungen zukommen. Die Hälfte der 55- bis 64-jährigen Arbeitnehmer wird für die Erhaltung des aktuellen Lebensstandards eine zu geringe Rente erhalten, damit sie ihren aktuellen Konsum finanzieren können. Neben diesem Konsum zählt auch das Wohnen dazu, wofür die Rente zu niedrig ausfallen könnte. Wir sprechen also von einer Lücke zwischen dem letzten Netto-Einkommen vor Renteneintritt und der gesetzlichen Altersvorsorge.

Die Rentenlücke - Was ist das?

Die Rentenlücke bezeichnet genau diesen genannten Betrag oder den Prozentsatz, der einer einzelnen Person beim Renteneintrittsalter fehlen wird. Dieser Beitrag wird dieser dann weniger zur Verfügung stehen, um den Lebensstandard halten zu können.

Konkret fehlen jedem Deutschen laut dem Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) durchschnittlich 700 Euro monatlich.

Wie groß ist meine zukünftige Rentenlücke? Wie kann ich sie berechnen?

Für eine möglichst genaue und einfache Berechnung Ihrer Rentenlücke empfehlen wir Ihnen den Rentenlückenrechner vom BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V. Diesen Rechner finden Sie hier:

Welche Möglichkeiten habe ich, um die Rentenlücke zu schließen?

  • Privatrente: Die Privatrente können Sie durch privaten Rentenversicherungen, Betriebsrenten oder Sparpläne anreichern. Durch sie können Sie zukünftig monatliche Zahlungen aus diesen Quellen einnehmen.
  • Mieteinnahmen: Eine weitere Möglichkeit ist eine Einnahmequelle durch Mieten. Falls Sie in Ihrem Leben die Gelegenheit hatten, in eine Immobilie zu investieren und diese auch gänzlich oder nur teilweise zu vermieten, können Sie von diesen Mieteinnahmen profitieren.
  • Aktien, Anliehen, Gold etc.: Eine zusätzliche Sicherheit können diese oder ähnliche Wertanlagen darstellen. Jedoch haben diese den Nachteil, dass Sie auch starken Schwankungen unterliegen können. Infolgedessen sollte man sie lediglich als Zusatz verstehen.

Quellenverzeichnis:

Max Rabe

Max Rabe

B.A. Gesundheitsmanagement:
Max Rabe hat seine Bachelor-Thesis im Fachbereich der Gesundheitspsychologie geschrieben und war neben seinem Studium im betrieblichen Gesundheitsmanagement tätig. Aktuell arbeitet er im Vertrieb im Innen- und Außendienst bei 2KLANG und schreibt zu unterschiedlichen Themengebieten Blogbeiträge.

Wer wir sind:

2Klang ist ein junges Hamburger Unternehmen, was sich auf die langfristige Gesunderhaltung von Mitarbeitern spezialisiert hat. In diesem Blog posten wir regelmäßig Interessantes und Wissenswertes rund um die Gesundheit von Mitarbeitern, BGM und alles was Personaler sonst noch interessiert.

Letzte Beiträge:

Weiterführendes Video zum Thema Rentenlücke:

Abonnieren Sie unseren Newsletter

* wenn Sie uns eine Nachricht senden, akzeptieren Sie automatisch unsere Datenschutzbestimmmungen.

© All rights reserved 2Klang OHG, Beruf und Familie im Einklang

Kostenloses Angebot

Fordern Sie jetzt kostenlos Ihr unverbindliches Angebot für Ihre EAP-Beratung an

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.